Skip to content

LaseMD™

Präzise, schnell und schonend in der Behandlung. Diese Vorzüge, gepaart mit unglaublichen Hautergebnissen bietet Ihnen unser LaseMD™. Der nicht-ablative Laser sorgt in Verbindung mit hochwirksamen Kosmezeutika für die Reduktion von Falten, Vorbeugung von Hautalterung und eine bereits nach kurzer Zeit sichtbare Hautverjüngung. Doch unser intelligenter Laser kann noch viel mehr!

Behandlungen mit LaseMD™

Faltenreduktion
Anti-Aging
Schlaffe Haut
Narbenbildung
Hautaufhellung
Haarausfall
Depigmentierung
Epidermale Melasmen
Hautstraffung
Hautverjüngung (Gesicht, Hals & Dekolleté)

Schnell und einfach zu Ihrem Wunschergebnis

Der LaseMD™ und unsere Beautyexperten bringen Ihre Haut wieder in Form. Der Laser neuester Generation ist besonders sanft und ermöglicht das präzise Einbringen von passend vordefinierten Cosmeceuticals. Durch minimale Wunden können die revitalisierenden Wirkstoffe bestmöglich dort verabreicht werden, wo unsere Haut sie am dringendsten benötigen. Das Ergebnis ist eine Erneuerung und sichtbare Verjüngung der Hautstruktur. Bereits nach kürzester Zeit spüren die Patienten eine Verbesserung ihres Hautbildes, wobei nach der Behandlung eine kontinuierliche Erneuerung stattfindet. Damit ein besonders ansprechendes Ergebnis erzielt werden kann, ist es ratsam, die Behandlung 4-5-mal, in einem Abstand von ca. 4 Wochen zu wiederholen.

Der optimale Wirkstoff für Ihr Traumergebnis– die LaseMD™-Ampullen

Auf neuesten Erkenntnissen basierende Cosmeceuticals entfalten in Kombination mit der innovativen Laser-Technologie des LaseMD™ ihre volle Wirkung. Hierbei wird eine individuell angepasste Wirkstoffmischung zugewiesen und mit dem LaseMD™ während der Behandlung verabreicht. Die angebrochenen Ampullen werden Ihnen zur weiteren Anwendung mit nach Hause gegeben. Unseren Beautyexperten stehen bei der Auswahl folgende Cosmeceuticals zur Verfügung:

VA-Ampulle (Retinol)

Das in der VA-Ampulle enthaltende Vitamin A ermöglich der behandelten Hautpartie eine Verjüngung auf natürliche Weise. Zuständige Gene werden gezielt stimuliert und angeregt, um alternde Haut aufzufrischen und sichtlich zu verjüngen. Diese aktivierten Gene sind dafür zuständig, dass die Keratinozyten und auch die epidermale Basalzellschicht, gesunde Epidermiszellen unterstützen.

VC-Ampulle (Ascorbinsäure)

Vitamin C hat viele Stärken. Ganz besonders gut hilft diese Art von Vitaminen bei der Regeneration lichtgeschädigter Haut. Darüber hinaus ist Vitamin C eines der stärksten, natürlichen Antioxidantien, welche gesunde Kollagenstrukturen fördern und somit eine frischere und jünger wirkende Haut bewirken.

RS-Ampulle (Resveratrol)

Bei der RS-Ampulle wird auf Resveratrol der Spitzenqualität gesetzt. Bei einer Reinheit von 95 Prozent, kann der Wirkstoff seine volle Kraft entfalten. Das natürlich vorkommende Polyphenol, befindet sich auf Nanopartikelgröße in den LaseMD™-Ampullen und wird mit niedermolekularer Hyaluronsäure kombiniert. Besonders effizient wirkt diese Wirkstoffmischung gegen Lichtalterung der Haut und die Entstehung von Hautkrebs.

TA-Ampulle (Tranexamsäure)

In Sachen Wundheilung hilft kaum etwas so schnell und zielführend wie Tranexamsäure und ist aus dem Bereich der plastischen Chirurgie bestens bekannt. Neueste Erkenntnisse haben erwiesen, dass dieser Wunderheilstoff auch bei der Bekämpfung von Melasmen eine wirksame Option darstellt.

Behandlungsablauf

Vor der Behandlung

Eine erfolgreiche Behandlung beginnt in unserem Medical Spa mit einem detaillieren Beratungsgespräch. Hierbei werden die Behandlungsziele definiert und über alle möglichen Risikofaktoren und Nebenwirkungen ausführlich aufgeklärt. Fotos dienen als Dokumentationsgrundlage um die Behandlungserfolge klar aufzeigen zu können. Bei schmerzempfindlichen Patienten besteht die Möglichkeit, vor der Lasertherapie, ein eschmerzstillende Anästhesiecreme aufzutragen.

Anwendung des LaseMD™

Individuelle Lösungen für jeden Patienten haben bei uns die höchste Priorität. Unterschiedliche Hauteigenschaften benötigen differenzierte Behandlungsansätze und verschiedene Wirkstoffe für ein optimales Endresultat. Dieser Aspekt trifft neben der Auswahl der passenden Therapie besonders auf die Zuordnung der richtigen Wirkstoffampulle zu. Ist die Wahl getroffen, mischen wir unsere hochwirksamen LaseMD™-Ampullen, perfekt abgestimmt auf Ihr Profil. Anschließend erfolgt die Behandlung mittels unseres nicht-ablativen, schonenden Lasers und der eigens angepassten Wirkstoffmischung, um die gewünschte Behandlung durchzuführen. Der Behandlungsprozess erfolgt im Liegen und in der Regel in wenigen Minuten. Durch die Laser-Technologie des LaseMD™ werden Mikrokanälchen in der Haut geöffnet und die vorher gemischten Wirkstoffampullen, könne ihre Kraft ausspielen. Um alles aus unseren Beautykonzepten herauszuholen, können mehrere Prozesse in Kombination angewendet werden. So bietet sich ein späteres Peeling mit den ZO Skin Health Produkten mehr als nur an.

Nach der Behandlung

Abgerundet wird unsere Beautybehandlung mit der LaseMD™ Creme oder Maske, die für eine schnelle Regeneration der behandelten Oberflächen führt.

Fakten zum LASEMD™

Gesellschaftsfähig:

nach ca. 2 Tagen*

Arbeitsfähig:

sofort*

Wundheilung und Schwellung:

ca. 2 Tage*

Narkoseverfahren:

Lokale Betäubungscreme

Kosten:

*entspricht Erfahrungswerten

Häufig gestellte Fragen

Unsere Expertin für LaseMD™

Anja Schmitz

Anja Schmitz

Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage über unser Kontaktformular, rufen Sie uns an unter der Rufnummer 0211 oder buchen Sie direkt online einen Termin.
Wir freuen uns auf Sie.

Our Shop